„Effect of subfreezing storage on the qualities of dough and bread containing pea protein“

Dai et al. untersuchten die Lagerung von Teig, der Erbsenproteine enthält, bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, nämlich bei -6 °C, -9 °C und -12 °C. Auch die Lagerungsdauer wurde untersucht und variierte zwischen 1 und 6 Wochen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Stabilität von Teig, der Erbsenprotein enthält, bei Tiefkühllagerung ähnlich hoch ist wie bei herkömmlicher Tiefkühllagerung. Die Tiefkühllagerung mit Erbsenprotein kann also eine neue Methode darstellen.

Weitere Beiträge aus dem #JournalClub:

Cryondo’s #JournalClub: no. 020

„Impact of Ambient Temperature Sample Storage on the Equine Fecal Microbiota“ Martin de Bustamante, Michelle, Caryn Plummer, Jennifer MacNicol, und Diego Gomez. „Impact of Ambient

Weiterlesen »

Cryondo’s #JournalClub: no. 019

„„A longitudinal SARS-CoV-2 biorepository for COVID-19 survivors with and without post-acute sequelae““ LaVergne, Stephanie M., Sophia Stromberg, Bridget A. Baxter, Tracy L. Webb, Taru S.

Weiterlesen »

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben und aktuelle Publikationen zu den Themen Biobanking, Lagerung von biologischen Proben, Probenmanagement und Kryotechnologie erhalten? 

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter oder Xing oder melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

© Cryondo GmbH

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.