Cryondo’s #JournalClub: no. 001

Teilen

"Impact of Pre-Analytical and Analytical Variables Associated with Sample Preparation on Flow Cytometric Stainings Obtained with EuroFlow Panels"

Sędek, Ł et al. Cancers 14, 3, 473.

In einer kürzlich erschienenen Veröffentlichung des EuroFlow-Konsortiums werden die Auswirkungen präanalytischer und analytischer Faktoren auf die Variabilität der relativen Zellverteilung und der Markerexpressionswerte in der Durchflusszytometrie beschrieben. Die Unterschiede in den Ergebnissen durch verschiedene Gerinnungsmittel in den Blutproben, das Zeitintervall zwischen Probenentnahme und Probenlagerung, -aufbereitung und -erfassung, den pH-Wert von Waschpuffern und andere Färbeprotokolle sowie Chemikalien wurden an Proben von gesunden Spendern sowie von Patienten mit verschiedenen hämatologischen Malignomen untersucht. Patienten, deren Proben in dieser Studie eingeschlossen wurden, litten unter akuter Leukämie, Lymphomen, multiplem Myelom und myelodysplastischem Syndrom. Die Ergebnisse der Durchflusszytometrie deuten auf eine von Zelltypen und Markern abhängige Wirkung hin. Nichtsdestotrotz ist die Festlegung eines ausgewogenen Verfahrens (Zeit der Lagerung von Blutproben von 24 Stunden, Färbeerfassungszeit von drei Stunden und Wahl eines Waschpuffers mit einem pH-Wert von 7,2 bis 7,8), wie in den aktuellen EuroFlow SOPs beschrieben, für die meisten Anwendungen und Umstände geeignet.

Das EuroFlow-Konsortium besteht aus mehr als 20 diagnostischen Forschungsgruppen und einem assoziierten KMU. Als Experten auf dem Gebiet der Durchflusszytometrie und der molekularen Diagnostik verfügt diese Gruppe über die Erfahrung, alle Aspekte der Entwicklung, Standardisierung und Validierung hochempfindlicher durchflusszytometrischer Tests für Diagnose und Verlauf abzudecken.

Die Cryondo GmbH hat es sich zum Ziel gesetzt, Proben und Produkte aus den Bereichen Life Sciences, Biotechnologie, Pharma und Diagnostik zu lagern und damit verbundene Services anzubieten. Wenn Sie Support benötigen, um Produkte, Reagenzien oder Proben zu lagern, sprechen Sie uns an.

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter oder Xing oder melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

Weitere Beiträge

Cryondo’s #JournalClub: no. 002

“Molecular diagnostics of Salmonella and Campylobacter in human/animal fecal samples remain feasible after long-term sample storage without specific requirements” Harder, CB, S Persson, J Christensen,

weiterlesen »